Suche
  • Unverbindliches Beratungsgespräch:
  • 0521 / 3 90 60 999 | info@some-communication.de
Suche Menü

Vortrag auf dem tausendseenforum 2013

Vergangenen Samstag durfte ich in Güstrow einen Vortrag auf dem tausendseenforum 2013 halten. Der Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. – auf dessen Klausurtagung im Juni 2013 ich bereits eingeladen war – hatte mich gebeten die Vortragsreihe am Nachmittag zu unterstützen. Unter dem Titel „Familienurlaub goes Web 2.0“ ging es um Trends und aktuelle Entwicklungen im Online Marketing.

tausendseenforum 2013, Güstrow

tausendseenforum 2013, Güstrow

Das tausendseenforum – Fachmesse für Tourismuswirtschaft – widmete sich in diesem Jahr dem Motto „Kinder, Kinder – Urlaub im Land der 1000 Seen“. Am Vormittag ging es im Marketingforum um die Marketingaktionen 2014. Mit einer kleinen Expertenrunde wurde das Thema „Netzwerke in ländlichen Regionen“ diskutiert.

Der Nachmittag widmete sich dann in drei Vorträgen dem Motto des diesjährigen tausendseenforums „Kinder, Kinder – Urlaub im Land der 1000 Seen“: Armin Korok (Föhr Tourismus GmbH) berichtete über die „Kinder-Uni Föhr“ (bedauerlicherweise nicht für Ü30 ;)), ihm folgte Alexander Borchard (Borchard’s Rookhus) mit einem charmanten Vortrag zur erfolgreichen Vermarktung von Familienurlaub. Mein Vortrag „Familienurlaub goes Web 2.0“ bildete dann den Abschluss der Vortragsreihe bevor Klaus Tuscher zum Ausklang des tausendseenforums den Tourismuspreisträger 2012 vorstellte.

Mit knapp 100 Teilnehmern war das tausendseenforum eine gelungene Veranstaltung für die Region. Ich freue mich, dass ich mit meinem Vortrag zum Gelingen der Veranstaltung beitragen konnte und bedanke mich nochmals beim gesamten Orga-Team.

The following two tabs change content below.